Nutzungsbedingungen

Nutzung

Der von Ihnen angelegte Gästebucheintrag wird nicht sofort angezeigt. Erst nach einer Freischaltung durch einen Administrator wird der Eintrag auch im Gästebuch sichtbar. Damit soll eine mißbräuchlichen Benutzung – insbesondere durch kriminelle Einträge, Werbung und Vandalismus – verhindert werden. Sachliche und konstruktive Kritik wird nicht unterbunden.

Wir bitten um Ihr Verständnis – die ergriffenen Maßnahmen sind der aktuellen Haftungslage geschuldet.

Datenschutz

Bei einem Eintrag wird zusätzlich zu den im Formular getätigten Eingaben der Zeitstempel und Ihre IP-Adresse gespeichert. Wird Ihr Eintrag freigegeben, wird in diesem Moment auch die IP-Adresse gelöscht.

Für den Fall eines illegalen Eintrags behalten wir uns vor, Ihren Eintrag und Ihre IP-Adresse an die Strafverfolgungsbehörden zu übermitteln.

Im Übrigen verweisen wir auf die Datenschutz-Bestimmungen, die Sie im Impressum finden.